icon pixelkraft

Wir bringen Ihre
Stärke zum Ausdruck

pixel-kraft

Kennen Sie das, wenn man kaum noch schlafen kann vor innerlicher Unruhe? Selbst die Vorfreude auf sehr positive Ereignisse können uns von Zeit zu zeit den Schlaf rauben.

So erging es mir vor dem letzten Mittwoch. Am Abend wurden wir als pixel-kraft GmbH mit dem Friedrich-Conrad-Degener-Preis ausgezeichnet, dem Wirtschaftspreis der Stadt Bremervörde. Dieser Preis wird alle zwei Jahre durch eine Jury vergeben, die besetzt ist mit Experten der Stadt Bremervörde, der Bremervörder Wirtschaftsgilde und der Sparkasse Rotenburg-Osterholz.

Als ich vor 15 Jahren als Einzelunternehmer in meinem kleinen Büro in einer Oereler Mietwohnung dieses Unterehmen gestartet habe, hatte ich mit viel gerechnet, aber damit sicherlich nicht. Gerade als es in den letzten Jahren viele unerwartete Tiefschläge gab, die so gar nicht in meine vorherige Planung passten. In diese Zeit habe ich gelernt, dass man am Ende viel weniger im Leben selbst steuern kann als man das landläufig gesagt bekommt. Ich glaube fast jeder Unternehmer kennt solche Höhen und Tiefen.

Wenn wir uns anschauen, welche Unternehmen diesen Preis vor uns gewonnen haben, fühlt es sich schon sehr gut an, dass wir nun auch in dieser Reihe stehen dürfen. Wir sind in Punkto Mitarbeiterzahl und Kapazitäten deutlich kleiner aufgestellt und mit 15 Jahren auch noch vergleichsweise jung im Geschäft. Dass wir den Preis insbesondere für unser innovatives Arbeiten und das Engagement in der Region erhalten haben, erfreut uns umso mehr!


Wir sind sehr dankbar und glücklich darüber, dass unser Tun und Handeln so großen Zuspruch findet. Diese Auszeichnung wird auch uns als Team weiter motivieren. Auch gerade dann, wenn uns neue Herausforderungen begegnen. Die Auszeichnung mit dem Friedrich-Conrad-Degener-Preis ist für uns ein Ansporn, auch in Zukunft immer eine Idee voraus zu sein. Für Sie, unsere Kunden und Partner. Ohne Sie wäre diese Auszeichnung gar nicht möglich gewesen, wir danken Ihnen für Ihre Treue und die gute Zusammenarbeit.

Das Preisgeld in Höhe von 1000 EUR werden wir an gemeinnützige Vereine in der Region spenden, je zur Hälfte an den Verein Tandem e.V. in Bremervörde sowie an die Christliche Jugendpflege e.V. in Basdahl. Da uns die soziale Arbeit dieser Vereine am Herzen liegt, werden wir den Betrag zudem verdoppeln, im Wert eines Gutscheines.

Am Ende möchte ich Ihnen Mut machen, sich für Menschen einzusetzen. Jeder braucht irgendwann eine starke Hand oder ein Jugendlicher eine Chance, seine Begabung zu entdecken. Ich bin sehr froh über unsere Auszubildenden, die gerade in den letzten Jahren viel neuen Schwung mit ins Unternehmen bringen. Für die bevorstehende Digitalisierungswelle ist es uns enorm wichtig, diese „Digital Natives“ im Unternehmen zu haben, die bereits die kommenden Sprache sprechen.

In diesem Sinne nochmals: DANKE an alle Unterstützer, Kunden und Mitarbeiter

Herzliche Grüße,
Christoph Ziegeler


DSC01119
DSC01117
DSC01115
DSC01114
DSC01112
DSC01105
DSC01104
DSC01103
DSC01102
DSC01101

Fotograf: Claus List

xgrafik

gifmask

Neues von Instagram